Weise Worte des Indianerhäuptlings: Alle Geschehnisse sind miteinander verbunden, alles was der Planet Erde erleidet wirkt sich auch auf seine Söhne aus.

CBDwelt

Die duftenden Blumen sind unsere Schwestern, die Rehe, das Pferd, der große Adler – sind unsere Brüder

Die felsigen Höhen, die saftigen Wiesen, die Körperwärme des Ponys und des Menschen – sie alle gehören zu der gleichen Familie.

 

Belehret eure Kinder über die Heiligkeit des Bodens, der Erde. Wir werden Ihr Angebot über den Kauf unseres Bodens überdenken. Das wird nicht so leicht sein. Denn diese heilige Erde ist für uns bestimmt. Dieses klare Wasser das in unseren Flüssen fließt ist nicht nur wasser, sondern auch das Blut unserer Vorfahren. Wenn wir euch unseren Erdboden verkaufen, müsst ihr euch daran erinnern können dass er heilig ist und ihr müsst eure Kinder über diese Heiligkeit belehren, sowie darüber dass jede Reflexion im klaren Wasser des Sees Geschichten und Erinnerungen meines Volkes weitererzählt.

indijanci

Das Rauschen des Wassers ist die Stimme meines Vaters. Flüsse sind unsere Schwestern, sie stillen unseren Durst. Flüsse bringen unsere Kanus voran und ernähren unsere Kinder. Wenn wir euch unser Land verkaufen, dann müsst ihr euch auch daran erinnern und euren Kindern beibringen dass Flüsse unsere und eure Schwestern sind. Ihr müsst diese Flüsse rein bewahren und ihnen Liebe und alle Güte entgegenbringen, so wie eurer geborenen Schwester.

 

Der menschliche Drang zur übertriebenen Fülle wird die Erde verschlucken und nur Öde hinterlassen. Ich weiß es nicht. Unsere Lebensart ist anders als eure. Das Aussehen eurer Städte tut schon den Augen weh. Vielleicht ist das so weil wir wild/unzivilisiert sind und das einfach nicht verstehen. Es gibt keinen ruhigen Platz in den Städten. Es gibt keine Stelle wo man in Ruhe das Blühen der Blätter oder das Zittern der Insektenflügel während des Frühlings hören könnte. Vielleicht ist es deswegen weil ich wild/unzivilisiert bin und ich es einfach nicht verstehen kann.

 

Was ist das Leben überhaupt wert wenn man den einsamen Schrei des Steinbocks oder das nächtliche Geplänkel der Frösche im Teich nicht hören kann? Ich verstehe es nicht. Ein Indianer liebt mehr den sanften Geräusch des Windes wenn er mit der Teichoberfläche sein Spiel treibt, sowie den Geruch des Windes, der den Geruch des Mittagregens oder den des Kiefernholzes mit sich bringt.

 

Was ist ein Mensch ohne Tiere um sich? Wenn alle Tiere verschwinden, so wird der Mensch vor Einsamkeit seines Geistes sterben. Was auch den Tieren passiert, das wird auch dem Mensch, sehr schnell danach. Alles ist miteinander verbunden. Ihr müsst eure Kinder lehren dass der Boden unter ihren Füßen die Asche ihrer Großväter ist. Sie sind nur eine Naht im komplexen Gewebe des Lebens.

CBDwelt

 

Um euren Kindern Respekt der Erde gegenüber beizubringen, sagt ihnen dass die Erde mit uns verwandt ist. Lehret eure Kinder (wie wir unsere) dass die Erde unsere Mutter ist. Was ihr auch passiert, wird uns auch passieren. Wenn ein Mensch auf den Boden spuckt, so spuckt er eigentlich sich selbst an. Wir wissen das: Die Erde gehört nicht dem Mensch, der Mensch gehört der Erde. Wir wissen das.

 

Alle s ist miteinander verbunden. Was auch immer der Erde zustößt, so werden auch ihre Kinder davon betroffen sein. Der Mensch hat nicht das Wissen über den Lebenslauf und hat nicht das Leben kreiert, er ist nur eine Naht im Ganzen. Wenn ihr euer Bett verschmutzt, werdet ihr eines Nachts in eurem eigenen Müll ersticken.

 

„Wo ist der Gehau? Er ist verschwunden. Wo ist der Adler? Er ist weggeflogen. Das ist das Ende des Lebens und der Beginn des Kampfes zum Überleben.“

 

Der zivilisierte Mensch weist die Anpassung an die Natur von sich. Stattdessen hat er sich dazu entschlossen, die Umgebung ihm anzupassen. Je mehr der zivilisierte Mensch das Ambiente sich angepasst hat um sich das Leben leichter zu machen, desto komplizierter hat er es nur gemacht.

 

Die komplette Rede des Häuptlings Seattle
vor dem Präsidenten der USA im Jahr 1855

 

IN DEUTSCH GESPROCHENE Rede Häuptlings Chief Seattle 1855 vor dem amerikanischen Kongress.

CBDwelt

Die Kinder des zivilisierten Menschen sind zu 8 bis 15 Jahren Schule verurteilt, nur um zu erlernen wie man sich besser in dieser komplexen und risikoreichen Umgebung zurechtfinden und überleben kann. So entdeckt der zivilisierte Mensch jetzt dass er sich jeden Tag und jede Stunde an die Umgebung anpassen muss, die er selbst erschaffen hat.

 

youtube

Wir sollten die Liebe teilen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!