Neue Grünbrücken für Tiere – Die Bundesregierung will bis 2020 mehr als 90 Grünbrücken bauen lassen.

Neue Grünbrücken für Tiere

Weniger Zusammenstöße auf Straßen durch Wiedervernetzung

Die Bundesregierung will bis 2020 mehr als 90 Grünbrücken bauen lassen. Eine NABU-Karte zeigt alle Vorhaben plus die im NABU-Bundeswildwegeplan als vordringlich angesehenen Standorte für Grünbrücken beziehungsweise Querungshilfen.

Dachs - Foto: NABU/Rolf JürgensDachs – Foto: NABU/Rolf Jürgens

Mehrere Hunderttausend Wildtiere kommen Jahr für Jahr bei Kollisionen auf Deutschlands Straßen ums Leben. Autobahnen unterteilen manche Regionen in einen Flickenteppich isolierter Gefängnisse für Wildtiere, in dem arttypisches Wanderverhalten nicht mehr möglich ist.

Die Bundesregierung will bis 2020 mehr als 90 Grünbrücken bauen lassen. Mit Querungshilfen wird das Problem der Zerschneidung von Lebensräumen zwar nicht vollständig gelöst. Sie stellen aber eine unverzichtbare Hilfe für den Ortswechsel vieler Arten dar. So ist das Bundesprogramm ein erfolgversprechender Schritt. Die ersten Vorhaben, teilweise bereits mit konkreten Planungen der Länder, stoßen auf eine breite Unterstützung der Gesellschaft. Die Wiedervernetzung muss jetzt zügig vorangehen. Deutschland war lang genug Schlusslicht, viele Nachbarländer wie die Niederlande, die Schweiz, Österreich oder auch Luxemburg haben erfolgreiche Maßnahmen für die Wiedervernetzung längst ergriffen.


Legende

Im Bundeswildwegeplan als vordringlich angesehener Standort für eine Grünbrücke bzw. Querungshilfe

Im Bundesprogramm Wiedervernetzung von der Bundesregierung genannter prioritärer Wiedervernetzungsabschnitt

Grünbrücke bzw. Querungshilfe in Planung oder Bau

Im Bundeswildwegeplan als vordringlich angesehener Standort, an dem sich eine Grünbrücke bzw. Querungshilfe bereits in Planung oder Bau befindet

Als vordringlich angesehener Standort für eine Grünbrücke bzw. Querungshilfe, der auch von der Bundesregierung als prioritärer Wiedervernetzungsabschnitt angesehen wird

 

NABU

Wir sollten die Liebe teilen
 
   

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.