Cannabisöl rettet Krebspatienten, der nur noch 18 Monate zu leben hatte

Bei David Hibbitt (33) wurde im Juli 2012 Darmkrebs des Stadiums III diagnostiziert und er unterzog sich einer Chemotherapie sowie im März 2013 einer Operation am Christie Hospitalin Manchester zur Entfernung des Dickdarms. Aber die schmerzvolle Behandlung konnte ihn nicht heilen. Als ihm gesagt wurde, dass der Krebs die Lymphknoten in der Leistengegend befallen habe, und dass er nur noch 18 Monate zu leben habe, versuchte es David mit Cannabisöl….

9 Pflanzen die positive Energie in deinem Haus kreieren

Während Pflanzen häufig verwendet werden um ein Haus oder Büro zu verzieren, oder einen Hof oder Garten aufzuhellen, können viele Pflanzen tatsächlich den Fluss der positiven Energie in einem Raum verbessern. Bestimmte Pflanzen sind in der Lage die Luft zu reinigen, während andere ein Gefühl des Wohlbefindens, des Friedens oder sogar der Entspannung bieten. Negative Energie loszuwerden ist ein wichtiger Schritt um deine Gesundheit und dein Glück wiederzuerlangen. Verwende diese…

Präparat aus Hanf-Cannabidiol (CBD) gegen Krebs bewilligt

In einem fantastischen medizinischen Durchbruch zugunsten der Gesundheit hat die brasilianische Regierung ein Präparat der Medical Marijuana, Inc., aus Hanf-Cannabidiol (CBD) für die Behandlung von Krebspatienten zugelassen. Das Präparat mit dem Namen »Real Scientific Hemp Oil« (RSHO) ist außerdem als verschreibungspflichtiges Medikament bei Epilepsie, Parkinsonkrankheit und chronischen Schmerzen bewilligt worden.   Mit diesem Schritt setzt sich Brasilien, was mitfühlende, sichere und erschwingliche Medikamente anbelangt, mit denen schwere Krankheiten wie Krebs…

Viele Konsumenten von medizinischem Marihuana hören mit verschreibungspflichtigen Medikamenten auf

Während die USA eine Serie neuer Gesetze auf den Weg bringen, die das Verbot von Cannabis für medizinische und Freizeitzwecke aufheben, wenden sich die Menschen zunehmend von ihren verschreibungspflichtigen Medikamenten ab und gehen an die Schalter ihrer lokalen Apotheken.   Man kann davon ausgehen, dass dieser Trend an Dynamik nur noch gewinnen wird, da die Verbraucher von medizinischem Cannabis die beeindruckenden Ergebnisse des Ersetzens ihrer traditionellen Arzneimittel durch Marihuana bezeugen,…

Eine doppelblinde, randomisierte, klinische Phase-2-Studie bewertet Cannabidiol (CBD) als ein sehr wirksames Antipsychotikum

Neue Studie bestätigt, dass Cannabidiol ein wirksames Mittel gegen Psychose ist   Eine doppelblinde, randomisierte, klinische Phase-2-Studie bewertet Cannabidiol (CBD) als ein sehr wirksames Antipsychotikum.   Wir schreiben das Jahr 2019, und es gibt immer noch viele hartnäckige Missverständnisse über Cannabis. Eines der größten Missverständnisse ist dabei der Zusammenhang zwischen Cannabis und Schizophrenie. Tatsächlich ist dies auch Jahrzehnte nach dem legendären US-Propagandafilm ‚Reefer Madness‘ 1936 eines der häufigsten Argumente gegen…