Neuseeland: Eine Kirche aus lebendigen Bäumen

Ein lebendiges, atmendes Naturdenkmal Die Baumkirche in Neuseeland wurde von Barry Cox entworfen und begann 2011 ersteinmal als ein Projekt. Die Inspiration für die Baumkirche kam Barry Cox, als er darüber nachdachte, wie er einen Ort erschaffen könnte, den die Menschen als „Rückzugsort aus der Gesellschaft“ aufsuchen können. Dann kam er auf diese Idee, aus lebenden Bäumen eine Kirche, einen Andachtsraum zu formen, und er setzte das auch tatsächlich um. Und diese…

Kleiner Held:Herzergreifende Aktion: Siebenjähriger rettet 1.200 Hunde aus der Tötungsstation

Ein siebenjähriger Junge aus den USA leistete Unglaubliches: Er schaffte es, dass 1.200 Hunde, die in einer Tötungsstation saßen, dem Tod entkommen.   Für Roman McConn (7) war es ein Schock, als er mit seiner Mutter Jennifer vor etwa zwei Jahren eine Tötungsanstalt aufsuchte. Die Familie wollte sich einen Hund zulegen und beschloss, einen Vierbeiner vor dem sicheren Tod zu bewahren. Hund Lucy ist seitdem ein festes Mitglied der Familie…

Langes Haar und deren Auswirkungen auf menschliche Energie

Das menschliche Haar erfüllt mehrere sehr wichtige Funktionen: 1) Zunächst ist das Haar eine Art „Antenne“, die kosmische Energie empfängt. 2) Das Haar dient als eine Batterie. Sie sammeln und speichern Energie. Die persönliche Kraft einer Person. Deswegen funktioniert bei einem Menschen mit langen Haaren die Intuition viel besser. 3) Drittens speichert das Haar die Erinnerung einer Person. Jemandem, der einen Schicksalsschlag durchlebt hat, wird häufig geraten einen Haarschnitt zu…

Forschung: Darum sollten Kinder bis zu einem Alter von 3 Jahren im Familienbett schlafen

Wenn es um Elternschaft geht, scheint jeder zu Recht eine Meinung zu haben, besonders wenn sie selbst Eltern sind. Aber was ist mit kontroversen Themen? Gibt es einen richtigen oder falschen Weg, um Kinder grosszuziehen? Gibt es bestimmte Dinge, die du tun solltest oder nicht tun solltest? Natürlich sind einige Dinge wichtiger als andere. Der neue Ratschlag eines Kinderarztes legt nun nahe, dass Kinder mit ihren Müttern im Bett schlafen sollten,…

Naturzauber! Pflanze lebt seit 47 Jahren in geschlossener Glasflasche wie ein „biologisches Perpetuum Mobile“

Als der Engländer David Latimer seine in einer Glasflasche gehaltene Zimmerpflanze das letzte Mal vor 57 Jahren goss, hätte er wohl kaum damit gerechnet, dass er sich mit über 85 Jahren immer noch an ihr erfreute. Alles fing mit einer banalen Idee an: Etwas Gartenerde in eine 45 Liter Glasflasche zu geben, und einige Samen darin zu verstreuen. Er verschloss das ganze dann und öffnete das Gefäß nur noch einmal 1972,…