Geoengineering, Chemtrails, HAARP, Weltordnungen, Zeitlinien und der Aufstieg Ein Dokument aus den Daniel-Schriften

Von «Daniel Phoenix III» Unter dem Namen Daniel Phoenix III trat im Jahr 2011 ein Whistleblower an die Öffentlichkeit, der angab, in den 80er-Jahren als Ingenieur im berühmt-berüchtigten Projekt Montauk gearbeitet zu haben, und dort vor allem in die Zeitlinien-Experimente Einsicht gehabt zu haben. Diese Experimente, bei denen auch Menschen in die Vergangenheit und in die Zukunft geschickt wurden, liefen unter dem Code-Namen Phoenix III, und sie haben, wie wir inzwischen…

Brasiliens Ureinwohner gewinnen 20-jährigen Prozess

Der Stamm der Ashaninka in Brasilien erhält eine Entschädigung in Höhe von 2,4 Millionen Dollar und eine offizielle Entschuldigung für die Abholzung ihres Landes in den 1980er Jahren. Erstmals in der Geschichte Brasiliens wurden ihre Rechte offiziell anerkannt.   Es ist ein historischer Sieg: Nach über 20 Jahren Rechtsstreit gewinnen die Ureinwohner des Stammes der Ashaninka den Prozess um die unrechtmäßige Abholzung ihres Landes. In den 1980er Jahren wurden von…

Heilkraft des Waldes: Der heilsame Duft der Bäume

Bäume kommunizieren miteinander und tauschen Informationen über Schädlinge aus. Ihre ätherischen Öle können unsere Selbstheilungskräfte nachhaltig stärken. Wir verraten, warum das so ist und wie Sie Ihren individuellen Kraftbaum finden.   Wie riechen Bäume für dich? Kannst du dich spontan an den süßen Duft blühender Linden im Juni erinnern? Oder weißt du, wie im Sommer Kiefern- und Fichtenwälder duften? Besonders nach einem Sommergewitter, wenn viele Duftstoffe durch die Feuchtigkeit in…

Pakistan startet kolossale Baumpflanzkampagne: Unglaubliche 10 Milliarden Bäume

Seit Pakistan ab dem 23. März unter Quarantäne gestellt wurde, um die Ausbreitung von COVID-19 einzudämmen, haben arbeitslose Tagelöhner im Rahmen des 10 Milliarden Bäume umfassenden Tsunami-Programms des Landes neue Jobs beim Pflanzen von Setzlingen erhalten   Offiziellen Angaben zufolge werden durch den Plan mehr als 60.000 Arbeitsplätze geschaffen, da die Regierung denjenigen helfen will, die als Folge der aufgrund der COVID-19-Krise verhängten Quaränte-Maßnahmen ihren Arbeitsplatz verloren haben.   Als…

Pilze sammeln – welche eignen sich?

“Wir gehen in die Pilze” hört man ab dem Spätsommer immer öfter. Pilze sammeln ist bei vielen Menschen beliebt und eine tolle Gelegenheit, Zeit in der Natur zu verbringen und dabei für eine leckere Mahlzeit zu sorgen. Wer Pilze sammeln möchte, sollte sich vorher gut informieren, welche Arten genießbar sind. Da Wildpilze geschützt sind, dürfen sie lediglich für den Eigenbedarf gesammelt werden.   WIE SAMMELT MAN PILZE? Zum Sammeln benötigt…