Zoo in China fährt seine Besucher in vergitterten Fahrzeugen umher, während die wilden Tiere frei herumlaufen

Viele Menschen mögen keine Zirkusse und Zoos, weil sie keinen Sinn darin sehen und worin der Spaß liegen soll, gedemütigte und eingesperrte Tiere zu beobachten. Sie glauben, dass es wirklich falsch ist, Tiere in Gefangenschaft zu halten, da auch andere Arten als wir ein Recht auf Leben und Freiheit haben, genau wie wir Menschen.   In letzter Zeit gab es verstärkt Debatten über das Problem der Gefangenschaft von Tieren, und…

Ein Löwe, ein Tiger und ein Bär wurden nach ihrer Rettung als Jungtiere zu lebenslangen Freunden

Diese außergewöhnliche Freundschaft zwischen einem Schwarzbären, einem Löwen und einem Tiger rührt die Herzen der Menschen überall auf der Welt.   Menschen können viel von Tieren lernen, wenn es darum geht, diejenigen zu akzeptieren, die anders sind als wir selbst. Viele verschiedene Arten haben langjährige Freundschaften untereinander geschlossen, die unwahrscheinlich erscheinen mögen, doch wohl nicht selten auf das natürliche Verlangen nach einer Bindung zurückgehen. In vielen solcher Fälle finden Tiere…

Verzweifelte Suche nach Heilmittel: Wissenschaftler infizieren Affen mit dem Coronavirus

Die an dem Experiment teilnehmenden Affen wurden kurz nach Abschluss der Studie eingeschläfert. Während viele Menschen auf der ganzen Welt erst kürzlich mit dem Begriff  ‚Coronavirus‘ vertraut geworden sind, beschreibt diese Klassifizierung eine Reihe verschiedener Krankheiten, deren Schweregrad von der Erkältung bis hin zum jüngst entdeckten neuartigen COVID-19-Coronavirus reicht, das die internationalen Schlagzeilen im vergangenen Monat dominiert hat.   Forscher auf der ganzen Welt verfolgen unterschiedliche Ansätze, um ein mögliches…

CO2-Faschistin Katharina Schwirkus meint: Haustiere schaden dem Klima – lasst uns die Köter abschaffen

Die Forderungen linksgrüner Klimaideologen werden immer absurder. Katharina Schwirkus, hauptberuflich als Schmutzliteratin bei der kommunistischen Gossenpostille „Neues Deutschland“ tätig, meint: Die kläffenden und krummbuckligen Vierbeiner verschmutzen nicht nur Parks und Gehwege, sondern sind auch eine unnötige Belastung für das Klima. Sie müssen endlich aus unseren Städten und aus unserem Leben verschwinden, also am Besten gleich mit dem Knüppel erschlagen und unter einer großzügig bedachten Schicht Löschkalk begraben.   von Roscoe Hollister…

Bilder von märchenhaften Wildpferden in Island

Wie aus einem Fantasy-Film: Fotograf fängt Bilder von märchenhaften wilden Pferden in Island ein   Diese Bilderserie zeigt die einzigartige Schönheit von Islands Pferden in ihrem natürlichen Element und entführt den Betrachter in eine Welt der Fantasie und des Mythos. drewdoggettphotography   Der in South Carolina lebende Künstler Drew Doggett hatte seine Karriere zunächst in der Modefotografie begonnen. Heute reist Doggett jedoch um die Welt und sucht und fotografiert erstaunliche…