Venedig: Ausgangssperre wirkt positiv auf die Umwelt, Das sonst getrübte Wasser in den Kanälen in Venedig ist kristallklar geworden.

Das sonst getrübte Wasser in den Kanälen in Venedig ist kristallklar geworden. Grund dafür könnte die verhängte Quarantäne und damit das Fernbleiben von Menschenmassen und Kreuzfahrtschiffen sein. Auch in China wirkt sich die Ausgangssperre positiv auf die Umwelt aus: Die Luftverschmutzung ist zurückgegangen.   Venedig. Anfang März erklärte der italienische Ministerpräsident Guiseppe Conte die Lombardei und 14 weitere Gebiete zur Sperrzone, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Unter Quarantäne gestellt wurde…

Dieses indische Dorf pflanzt jedes Mal 111 neue Bäume wenn ein Mädchen geboren wird

Eine Gemeinschaft in Rajasthan, Indien übt eine glänzende Tradition aus um der Geburt jedes neugeborenen Baby-Mädchens zu gedenken.   Jedes Mal, wenn eine Tochter in das Piplantri Dorf geboren wird, feiert es die lokale Bevölkerung durch das pflanzen von 111 neuen Bäumen. Diese unglaubliche Gewohnheit begann, weil die Tochter eines ehemaligen Dorfleiters in einem frühen Alter verstarb. Der Vater des jungen Mädchens schwor damals, dass andere Bewohner das Leben von…

New York wird der zweite Staat der USA sein, der Plastiktüten verbietet

Ein großer Schritt in die richtige Richtung. Es bleibt zu hoffen, dass dieses Gesetz auch bei uns eines Tages in Kraft treten wird.   Wir alle haben bereits mitbekommen, wie schädlich Plastik für unsere Umwelt ist. Es muss jetzt dringend etwas passieren! Aus diesem Grund haben die Gesetzgeber des New Yorker Staates jetzt ein landesweites Verbot der meisten Arten von Einweg-Plastiktüten verhängt, um unserer Umwelt zu helfen. Das Gesetz wird…

Studie: Je mehr Bäume uns umgeben, desto geringer ist unser Stresslevel !!!

Die Gestaltung von Stadtstraßen mit Bäumen reduziert die physiologischen Symptome von Stress beim Menschen. Je dichter die Baumdecke, desto geringer ist der Stress, besagt eine Studie. Wir alle wissen, dass ein Spaziergang in der Natur dazu beitragen kann, das rasende Tempo des modernen Lebens zu verlangsamen und uns mehr ins hier und jetzt zurückzubringen.   Eine aktuelle Studie sagt uns, wie viele Bäume notwendig sind, um uns beruhigen zu können….

In Tschernobyl wird Radioaktivität dank eines “natürlichen Wunders” neutralisiert

Gewisse Arten von Pilzen werden von Strahlung angezogen und können in bestimmten Umgebungen tatsächlich radioaktive Strahlung neutralisieren.   Wissenschaftler wissen seit langem, dass gewisse Arten von Pilzen von Strahlung besonders angezogen werden und in bestimmten Umgebungen tatsächlich dazu beitragen können, vorhandene Strahlung abzubauen und zu neutralisieren. Der radioaktiv verseuchte Standort des verlassenen Kernkraftwerks Tschernobyl in der Ukraine hat im Laufe der Jahre in vielerlei Hinsicht als reales Labor fungiert und…