Wissenschaftliche Studie sagt, dass Katzen und Hunde Frequenzen sehen können, die wir nicht sehen

Katzen und Hunde können Dinge sehen, die wir Menschen nicht sehen können.   Beobachte deine Katze, wenn sie immer wieder an eine bestimmte Stelle im Haus zurückkehrt oder lange Zeit auf eine bestimmte Stelle starrt. Es ist eine ziemlich häufige Erfahrung, wenn dein Haustier etwas oder jemanden sieht, der für dich offensichtlich nicht sichtbar ist. Im Gegensatz zu Menschen legt eine Studie nahe, dass Katzen, Hunde und andere Säugetiere in…

Bäume kommunizieren und haben ein Gedächtnis – Ökologin sagt, dass Bäume miteinander sprechen in einer Sprache, die wir lernen können

Ein Spaziergang zwischen den Bäumen nährt, verjüngt und heilt, aber ein Wald ist so viel mehr als eine erstaunliche Sammlung von Bäumen. In den Wäldern ist nämlich ganz viel los, was wir nicht sehen können. Die Ökologin Suzanne Simard sagt, dass Bäume ein ausgeklügeltes und miteinander verbundenes soziales Netzwerk haben, das unterirdisch existiert.   Eine Welt unendlicher, biologischer Wege, die Bäume miteinander verbinden und ihnen die Kommunikation ermöglichen und den…

Inuit: Es gibt keinen Klimawandel, sondern die Erde ist leicht gekippt

Die Inuit-Ältesten haben bereits im Dezember 2014 Alarm geschlagen. Die Erde sei in ihrer Position „verrutscht“ und der Himmel habe sich geändert. Das sei überhaupt nicht beachtet worden. Es sollen sich aber Berichte mehren, dass diese Warnung ernst zu nehmen sein soll. Es gehe, so die Ältestenräte der Inuit, überhaupt nicht um einen menschengemachten Klimawandel, sondern darum, dass die Erdachse leicht gekippt sei, denn auch der Himmel habe sich verändert….

Schweden geht der Müll aus – Und importiert jetzt sogar Müll von anderen Ländern

Schweden geht der Müll aus und importiert welchen aus anderen Ländern zur kohlenstoffneutralen Energiegewinnung   Wieder einmal beweist ein nordisches Land, dass es nicht nur bei den Menschen – und Tierrechten, bei der Wirtschaft, bei dem Sozial- und Krankensystem, sondern nun auch beim Recycling eine Vorreiterrolle für die Welt inne hat.   Viele Länder in der Welt kämpfen darum, mit dem Müll zurecht zu kommen, den sie produzieren. Besonders in den…

Neue Grünbrücken für Tiere – Die Bundesregierung will bis 2020 mehr als 90 Grünbrücken bauen lassen.

Neue Grünbrücken für Tiere Weniger Zusammenstöße auf Straßen durch Wiedervernetzung Die Bundesregierung will bis 2020 mehr als 90 Grünbrücken bauen lassen. Eine NABU-Karte zeigt alle Vorhaben plus die im NABU-Bundeswildwegeplan als vordringlich angesehenen Standorte für Grünbrücken beziehungsweise Querungshilfen. Dachs – Foto: NABU/Rolf Jürgens Mehrere Hunderttausend Wildtiere kommen Jahr für Jahr bei Kollisionen auf Deutschlands Straßen ums Leben. Autobahnen unterteilen manche Regionen in einen Flickenteppich isolierter Gefängnisse für Wildtiere, in dem…