Schule Lehrt Teenager-Mädchen, Reifen Zu Wechseln Und Den Ölstand Zu Prüfen, Als Teil Einer Neuen Initiative

In der heutigen Situation gibt es nichts, was eine Frau nicht tun kann. Sie haben es sogar geschafft, männerdominierte Bereiche zu übernehmen. Die Zeiten, in denen Frauen als persönliche Köchinnen betrachtet wurden, sind vorbei. Eine Schule in Sydney, Australien, hat sich einen Plan ausgedacht, um Mädchen im Teenageralter die Bedeutung der Autowartung beizubringen.

 

Da die Gleichstellung der Geschlechter ein aufkommendes Konzept ist, beschloss auch diese Schule, sich darauf einzustellen. Sie kamen auf die Idee, einen Workshop über Autowartung durchzuführen. Ihr Ziel war es, die Mädchen selbstbewusster und unabhängiger zu machen.

 

Die Schule, die diese Initiative ins Leben gerufen hat, heißt Stella Maris College. Mit Hilfe von Galmatic gelang es den Autopädagogen aus Sydney, den 11-Jährigen beizubringen, wie man einen Reifen wechselt, den Ölstand kontrolliert, den Reifendruck und den Kühlmittelstand überprüft.

 

Den Teenager-Mädchen wurde beigebracht, wie sie sich bei einem Unfall verhalten sollten. Galmatic konzentriert sich darauf, australischen Teenagern und Frauen zu helfen, sich sicher und wohl hinter dem Steuer zu fühlen. Sie bieten praktische Workshops zur Autowartung und Online-Kurse an.

 

Etwa 40 Mädchen nahmen an diesem Workshop teil, der auf dem Schulgelände stattfand. Das Personal erhielt auch nach dem Ende des Workshops positive Rückmeldungen von den Mädchen. Die Schuldirektorin, Elizabeth Carnegie, war der Meinung, dass es für die Mädchen nützlich sei, ihre Fähigkeiten zu verbessern, bevor sie die Schule verlassen.

 

Diese Teenager lernten, dass sie Situationen selbstständig bewältigen können, ohne darauf zu warten, dass ein Mann ihnen zu Hilfe kommt. Die Initiative war sehr erfolgreich. Wir hoffen, dass mehr Schulen weltweit mit solchen Initiativen aufwarten, um die Fähigkeiten der Schüler zu entwickeln.

Die Generationen haben sich in Bezug auf das Verhalten der Geschlechter verändert; der Kampf um Gleichberechtigung ist auf dem Vormarsch. Es wurden viele Fortschritte dabei gemacht, sich von dem altmodischen Glauben zu lösen, dass Frauen die Hausfrauen und Männer die Ernährer sein sollten, obwohl beide Geschlechter täglich zur Arbeit gehen können.

 

Sind Sie der Meinung, dass alle Schulen Hauswirtschaft und Autopflege einführen sollten?

 

erhoehtesbewusstsein.de/

Wir sollten die Liebe teilen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.