Heilkraft des Waldes: Der heilsame Duft der Bäume

Bäume kommunizieren miteinander und tauschen Informationen über Schädlinge aus. Ihre ätherischen Öle können unsere Selbstheilungskräfte nachhaltig stärken. Wir verraten, warum das so ist und wie Sie Ihren individuellen Kraftbaum finden.   Wie riechen Bäume für dich? Kannst du dich spontan an den süßen Duft blühender Linden im Juni erinnern? Oder weißt du, wie im Sommer Kiefern- und Fichtenwälder duften? Besonders nach einem Sommergewitter, wenn viele Duftstoffe durch die Feuchtigkeit in…

Pakistan startet kolossale Baumpflanzkampagne: Unglaubliche 10 Milliarden Bäume

Seit Pakistan ab dem 23. März unter Quarantäne gestellt wurde, um die Ausbreitung von COVID-19 einzudämmen, haben arbeitslose Tagelöhner im Rahmen des 10 Milliarden Bäume umfassenden Tsunami-Programms des Landes neue Jobs beim Pflanzen von Setzlingen erhalten   Offiziellen Angaben zufolge werden durch den Plan mehr als 60.000 Arbeitsplätze geschaffen, da die Regierung denjenigen helfen will, die als Folge der aufgrund der COVID-19-Krise verhängten Quaränte-Maßnahmen ihren Arbeitsplatz verloren haben.   Als…

Wir präsentieren Ihnen vier ungewöhnliche Heilungsmethoden durch den Waldbesuch-Fangen Sie noch heute an!

Alle unsere täglichen Anspannungen, Kämpfe und Probleme können mittels einer Waldtherapie wie von Hand weggemacht verschwinden. Vom Waldbaden und Bäumeumarmen bis zum Sprechen mit Bäumen und sich selbst, Wälder bieten uns einen perfekten Platz zur holistischen Heilung.   Zwerge, Elfen, Vampire, Dämone, Trolle-das typische Bild vom Wald, das viele Fragen aufwirft. Der Wald erinnert uns nicht nur an Mythgestalten, er ist auch das Heim unzähliger Folklorgeschichten und des Aberglaubens. Haben…

Eine neue Tradition in Schleswig-Holstein: Am 3. Oktober soll jeder einen Baum pflanzen

Schleswig-Holstein will zum Tag der Deutschen Einheit eine neue Tradition ins Leben rufen: Jeder Deutsche soll am 3. Oktober einen Baum pflanzen – gegen das Waldsterben und den Klimawandel.   Kürzlich sorgte eine Studie von Wissenschaftlern der ETH Zürich für Aufsehen: Die wirksamste Maßnahme gegen den Klimawandel sei es, die Wälder aufzuforsten. Denn Bäume sind in der Lage, das von Menschen produzierte CO2 aus der Luft aufzunehmen und es in lebensnotwendigen Sauerstoff…

Schwedens Kulturministerin umarmt gerne Bäume

Schweden hat seit gestern eine neue Regierung. Der alte und neue Ministerpräsident Stefan Löfven hat an seiner Regierung nicht viel geändert für seine zweite Amtszeit. Eine Person sticht jedoch heraus: Für das Kulturministerium hat Löfven die 38-jährige Amanda Lind ausgewählt. Lind war bisher Parteisekretärin der Grünen und fällt vor allem durch ihre langen Rasta-Zöpfe auf. Die promovierte Psychologin sagte an der gestrigen Pressekonferenz: «Ich freue mich darauf mit den Themen zu arbeiten,…