Diese Kinder erleben die Hölle auf Erden, damit Grüne ein Elektroauto fahren können

Kinder-Bergarbeiter im Alter von vier Jahren erleben die Hölle auf Erden, damit linksgrüne Klimafanatiker ein Elektroauto fahren können. In einer schmutzigen Kobaltmine im Kongo schuften die Kinder unter unmenschlichen Bedingungen, damit Anhänger der Klimasekte ihr Gewissen beruhigen können.   Indem er sich durch einen Berg riesiger Felsen mit seinen kleinen nackten Händen wühlt, ist der erschöpfte kleine Junge einen Mitleid erregender Anblick. Er heißt Dorsen und ist einer aus einer…

Der MMA-Kämpfer, der seine Träume aufgab, um die Pygmäen vor Kannibalismus und Sklaverei zu schützen und ihnen Wasser, Land und Freiheit zurückzugeben

Kannibalismus und Sklaverei, die alte Form der Grausamkeit, sind sehr lebendig und gedeihen immer noch in der modernen Welt. Die Pygmäen – Eingeborene von ungewöhnlich kurzer Statur – der östlichen Demokratischen Republik Kongo (DRC) im Herzen Afrikas sind versklavt, werden vergewaltigt, wie Tiere behandelt, und man verweigert ihnen medizinische Versorgung, Bildung und Staatsbürgerschaft in ihrem eigenen Land.   Aufgrund des extremen Rassismus glauben die Nicht-Pygmäen, dass die Pygmäen noch in…

Grundschule sendet Kinder zur Meditation anstatt Nachsitzen und die Ergebnisse sind erstaunlich

Wie toll… seit Beginn des Programms wurde kein einziger Schüler suspendiert.   Als eine konventionelle Methode der Bestrafung werden die meisten Studenten in Gewahrsam genommen, unerwünschten Aktivitäten nach der Schule ausgesetzt oder sogar suspendiert, wenn sie etwas falsch machen. Dasselbe hat auch eine Grundschule in Baltimore, Robert W. Coleman, zuvor getan, bevor sie einen neuen, gesünderen Weg gefunden haben, “Disziplin” beizubringen.   In Zusammenarbeit mit der Holistic Life Foundation setzt…

Grippeimpfung: Inhaltsstoffe hoch toxisch, krebserregend, organschädigend

Impfstoff gegen Grippe: Gefährlicher Cocktail aus Quecksilber und Frostschutz   Grippeimpfung ja oder nein? Kein anderes Gesundheitsthema sorgt jedes jahr aufs Neue für derart heftige Diskussionen. Bisher waren sich Pharmaindustrie und Schulmedizin stets einig. Doch inzwischen warnen immer mehr Ärzte vor den drastischen gesundheitlichen Folgen. Denn über das Impfserum werden Toxine injiziert, die Krebs und Organschäden auslösen.   Nach der Grippeimpfungssaison ist vor der Grippeimpfungssaison. Jedes Jahr wird ein neuer…

Studie der Jackson-State-University: Ungeimpfte Kinder sind signifikant weniger krank

Laut den Erkenntnissen einer bahnbrechenden Studie der Jackson-State-University in den USA haben nicht geimpfte Kinder deutlich weniger Gesundheitsprobleme, als diejenigen, die geimpft wurden. Die Studie, die die erste ihrer Art ist, betrachtete mehr als 600 „Homeschooler“, d.h. Schüler, die zu Hause unterrichtet werden, im Alter von 6 bis 12 Jahren. Am deutlichsten zeigte sich der Unterschied bei Lungenentzündungen, Heuschnupfen, ADHS, Mittelohrentzündungen und chronischen Allergien.     Wenn Impfstoffe wirklich wirksam…